Museums-Trailer

Hier können Sie sich den Museum-Trailer auf Ihren PC herunterladen.

Der Videoclub des "Gymnasiums Am Breiten Teich" hat darin Video- und Fotoaufnahmen von Museumsobjekten zu einer Diashow zusammen geschnitten.

 

Kontaktdaten

Museum der Stadt Borna
An der Mauer 2-4
04552 Borna
Telefon: +49 (03433) 27 86 0
Telefax: +49 (03433) 27 86 40
Mail: museum@borna.de
Museumsleiterin:
Gabriele Kämpfner

Museumspädagogisches Programm für die Ferien 2018

(Konzept und Durchführung Almut Zimmermann)

Eine Anmeldung erforderlich. Melden Sie sich dafür gern im Museum unter 03433 27860 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

10.00 und 13.00 Uhr (für Hortgruppen zeitlich und inhaltlich variabel buchbar) Kosten: 3,00 €

 

02./03. Juli und 13. Juli

Gut gewappnet in die Ferien

Warum haben sich Städte und Ritter Wappen zugelegt? Und was ist eigentlich auf dem Bornaer Stadtwappen zu sehen? Wozu diente die Helmzier eines Ritters und gibt es noch mehr Wappen im Museum? Nach einer aufschlussreichen Entdeckungstour um und durch das Museum könnt ihr euer eigenes Wappen gestalten. Findet heraus welche Farbe, welches Tier oder welches Symbol am besten zu euch passt. Und sicher schützt so ein Ritterschild auch ganz gut vor zu viel Sonne, probiert es aus und geht gut gerüstet in die Ferien.

 

04. und 05. Juli

Dinoknochen und Skelette – die Arbeit der Archäologen

Wisst ihr was Archäologen sind? Haben die etwas mit dem Hinterteil zu tun? Wir folgen ihren Spuren und versuchen herauszufinden welche Knochen zu welchem Tier gehören und wie die Landschaft um Borna aussah, als diese Tiere noch lebten. Wir suchen Scherben und erfahren wie sie entstanden sind und was sie uns über ihre Besitzer verraten. Am Ende darf jeder einen eigenen Schatz ausgraben.

06./ 09. und 10. Juli

Sammeln und Suchen –  Spielspaß mit Erinnerungen

Sammeln ist eine wichtige Aufgabe unseres Museum. Die meisten Menschen sammeln gern irgendetwas, viele am liebsten im Urlaub. Muscheln, Steine, Ansichtskarten – wir zeigen euch, was wir im Museum sammeln und basteln mit euch Spiele bei denen ihr mit euren Erinnerungen spielen könnt, besonders gut natürlich auch im Urlaub, wenn alle Zeit haben, um miteinander zu spielen.

 

11. und 12. Juli

Von Türmen, Stadtwachen und tapferen Feuerwehrmännern

Warum gab es früher im Kirchturm eine Türmerwohnung und wie sah diese aus? Steigt hoch hinauf und staunt, was es in einem Stadttor alles zu entdecken gibt. Diesmal geht es um gefährliche Brände und schnelle Hilfe. Wie kam man ganz schnell aus einem brennenden Turm und wie käme man heute heraus? Wie kam vor 200 Jahren das Wasser zum Feuer und was muss man heute tun wenn es brennt? Damit die Führung nicht zu trocken wird, gibt es im Anschluss lustige Wasserspiele zum Feuerlöschen.

 

Theater im Stadttor  –  Ferienprogramm vom 06. - 10. August 2018
jeweils 10 und 13.00 Uhr


Das Museum der Stadt Borna ist eine vom Kulturraum Leipziger Raum geförderte Einrichtung.