Museums-Trailer


erstellt vom Videoclub des "Gymnasiums Am breiten Teich"

Borna in der Reformationszeit
Zum Film Borna in der Reformationszeit

Zum Film auf das Bild klicken

Stadtmodell 1813

Zum Film auf das Bild klicken

Kontaktdaten

Museum der Stadt Borna
An der Mauer 2-4
04552 Borna
Telefon: +49 (03433) 27 86 0
Telefax: +49 (03433) 27 86 40
Mail: museum@borna.de
Museumsleiterin:
Gabriele Kämpfner

 

 

Herbstferienprogramm

(Konzept und Durchführung Almut Zimmermann)

Die Termine:
21.10 + 22.10.2019 und am 24.10 + 25.10.2019 jeweils um 10:00 Uhr und 13:00 Uhr  

Museumsvisionen
Brücken zwischen Gestern und Morgen

Was braucht ein Museum?
Klar: Kasse, Toilette, Garderobe, coole Ausstellungen, einen Raum zum Basteln und Experimentieren und einen Souvenirshop

Wir erkunden was noch alles dazugehört.
Danach suchen wir die interessantesten Objekte und entwickeln mit ihnen Ideen für Ausstellungen der Zukunft.
Wie wird ein Gefängnis spannend gestaltet? Wie kann die Aussicht vom Turm noch spektakulärer werden? 
Wie kann ich ein ganzes Mammutskelett zeigen? Was will ich eigentlich erleben in einem Museum?

Ihr bringt uns eure Ideen und dürft dafür euer eigenes Museum im Reichstor bauen, mit Aufklebern eurer Lieblingsstücke gestalten und sogar mit nach Hause nehmen.

Kosten sind 3,- € pro Schüler.

Eine Anmeldung für das Ferienprogramm ist unbedingt erforderlich.
Melden Sie sich dafür gern im Museum unter 03433 27860, per Fax unter 03433-278640 per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Kontaktformular.


Das Museum der Stadt Borna ist eine vom Kulturraum Leipziger Raum geförderte Einrichtung.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok