Museums-Trailer


erstellt vom Videoclub des "Gymnasiums Am breiten Teich"

Borna in der Reformationszeit
Zum Film Borna in der Reformationszeit

Zum Film auf das Bild klicken

Stadtmodell 1813

Zum Film auf das Bild klicken

Kontaktdaten

Museum der Stadt Borna
An der Mauer 2-4
04552 Borna
Telefon: +49 (03433) 27 86 0
Telefax: +49 (03433) 27 86 40
Mail: museum@borna.de
Museumsleiterin:
Gabriele Kämpfner

 

 

Am 22.07.20202 um 18:00 Uhr wurde unsere unserer gemeinsamen Veranstaltungsreihe mit einem Vortrag
von Almut Zimmermann mit dem Titel „Moderne: Umbrüche in Kunst und Architektur “ im Stadtkuturhaus Borna fortgesetzt.

Wissen Sie noch, welche Denkmale vor 30 Jahren die sozialistische Kleinstadt Borna charakterisierten?
Können Sie sich an die Reliefs auf dem Karl-Marx-Platz erinnern?
Welcher Künstler gestaltete die Figuren auf dem Platz des Bergmanns und was ist heute von den vielen sozialistischen Wandbildern noch erhalten?
Wecken Sie Erinnerungen durch einen virtuellen Besuch des Kulturhauses der Gewerkschaften
und lassen Sie uns einmal gemeinsam nachdenken über die Umbrüche in Kunst und Architektur im öffentlichen Raum.

Vortrag

 



Das Museum der Stadt Borna ist eine vom Kulturraum Leipziger Raum geförderte Einrichtung.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.